Arktischer Herbst – Kurzreise nach Ivalo

5-tägige Kurzreise nach Ivalo
verschiedene Aktivitäten bereits inkludiert
Übernachtungen in Aurora Cabins mit Glasdach
Vollpension mit regionaler, lappländischer Küche
Der arktische Herbst bietet dir immer noch viel Zeit und Raum für verschiedene Aktivitäten und Touren draussen, in der einzigartigen Natur und Weite Lapplands. Der Herbst wird in Finnland auch Ruska-Zeit genannt und besticht durch wunderschöne Lichtverhältnisse und die bunten Birken und Sträucher sind leuchtende Punkte in der grünen Waldlandschaft. Das Tolle an dieser Zeit: ab ca. Ende August erscheint wieder die Lady Aurora – die Nordlichter bieten ein mystisches Spektakel am Nachthimmel. Während dieser Kurzreise erwarten dich viele Aktivitäten in der grossartigen Natur rund um Ivalo. Wandern, Nordlichter-Suche mit dem Auto oder ein Ausflug auf dem Pferderücken sind nur einige davon. Auch der kulturelle Aspekt mit dem Besuch des Siida Sámi-Museums in Inari kommt nicht zu kurz. Zudem übernachtest du in einzigartigen Aurora Cabins mit Glasdach, so dass du die tanzenden Nordlichter direkt vom Bett aus geniessen kannst.

Programm

 

Tag 1: Anreise nach Finnisch Lappland

Umsteigeflug ab der Schweiz nach Ivalo. Nach Ankunft am Flughafen erfolgt der organisierte Transfer ins nahegelegene Aurora Village (ca. 15 Minuten). Nach Ankunft im Hotel Bezug deiner Aurora Cabin für die folgenden vier Nächte. Je nach Ankunftszeit hast du bereits die Möglichkeit, eine kleine Wanderung in der Umgebung zu unternehmen. Am Abend geniesst du ein köstliches Abendessen im charmanten Restaurant Loimu. In gemütlicher Atmosphäre wird dir ein 3-Gänge-Menü mit lokalen Spezialitäten serviert.

 

Tag 2 – 4: Aufenthalt im Aurora Village, Ivalo

Die gemütliche Unterkunft lädt zum Entspannen und Relaxen ein. Viele verschiedene Wander- und Spazierwege starten direkt beim Hotel und laden zu Erkundungstouren durch die wilde Wald- und Naturlandschaft ein. Zudem stehen allen Gästen während des Aufenthalts Kanus, Fahrräder, verschiedene Outdoor-Spiele und Angelruten zur freien Nutzung bereit. Ebenfalls hast du als Gast freien Zugang zur Holz-Kota und zum Laavu, welche beide eine kleine Feuerstelle bieten. Die Tage werden ab September bereits kürzer und abends lassen sich mit Glück die ersten Nordlichter bestaunen.

Während deines Aufenthalts sind bereits einige spannende Touren eingeschlossen und du kannst dich auf folgende Erlebnisse freuen. Die Details zum Tag sowie genaue Abfahrtszeiten werden dir vor Ort mitgeteilt. Die Ausflüge werden durch einen englischsprachigen Guide begleitet.

 

Nordlichter-Jagd mit dem Auto

Abends geht es auf die Nordlichter-Jagd mit dem Auto. Je nach Wetter- und Aurora-Vorhersage werden Plätze spontan angefahren, wo Polarlichter am ehesten zu erwarten sind. Die Orte sind jeweils fernab der Zivilisation, um eine zu hohe Lichtverschmutzung vermeiden zu können. Die Tour wird von einem erfahrenen Guide geführt, der dir vieles über das spannende Himmelsphänomen erzählen kann. Während der Tour kannst du dich mit Heissgetränken und einem kleinen Snack stärken. Dauer des Ausflugs ca. 3 Stunden.

 

Husky-Ausflug mit dem Gespann-Wagen

Bei der Reception wirst du vom Musher abgeholt und zur Husky Farm gefahren. Hier lernst du die verschiedenen Hunde kennen und erfährst viel über die Alaskan Huskies und deren Bedürfnisse und das Leben mit den Tieren. Anschliessend startest du zu einer rund 20-minütigen Fahrt mit einem eigens für das Sommertraining konzipierten Gespann-Wagen. Anschliessend geniesst du einen wärmenden Kaffee am Feuer in der traditionellen Holz-Kota auf der Husky Farm. Dauer des Ausflugs ca. 1 Stunde.

 

Reitausflug in die Wildnis

Bei diesem Ausflug entdeckst du Lappland auf einem besonderen Weg – auf dem Rücken eines Pferdes. Der Ausritt in die Natur findet mit Finn-Pferden statt, der einzigen ursprünglichen Pferderasse Finnlands. Auf dem Pferderücken geht es auf schmalen Wegen ins Gelände, inmitten in die Ruhe der weiten Wildnis und um die Geheimnisse der finnischen Wälder zu erkunden. Du bist eins mit der dich umgebenden Natur und bekommst einen Geschmack des nordischen Lebensstils. Die gutmütigen und geländesicheren Pferde führen dich mitten in die arktische Wildnis. Der Ausflug startet direkt bei den Stallungen vom Aurora Village. Dauer des Ausflugs ca. 1 – 2 Stunden.

 

Wanderung im Urho Kekkonen National Park

Heute lernst du den zweigrössten Nationalpark Finnlands auf einer spannenden Wanderung kennen. Ab dem Aurora Village erfolgt mit dem Minibus der Transfer nach Saariselkä. Die Tour führt dich in die Fjell-Region des UKK-Nationalparks. Finnlands zweitgrösster Nationalpark umfass die Fjell-Regionen von Saariselkä wie auch die Waldgebiete der nördlichen Regionen der Gemeinden Savukoski und Salla. Die bewanderte Region nennt sich Koilliskaira und ist eine der letzten Wildnis Regionen Westeuropas. Das Hauptanliegen des Nationalparks ist die Erhaltung des Urwalds, der Moor- und Sumpflandschaften sowie der Fjelle. Während der Tour geniesst du atemberaubende Ausblicke über die Weiten des Nationalparks und in die unberührte Wildnis der Region. Für die Wanderung ist gute Wanderbekleidung und festes Schuhwerk empfohlen. Dauer des Ausflugs ca. 3,5 Stunden

 

Besuch Siida – Sámi Museum und Naturcentrum und Inari

Die Fahrt in Richtung Norden führt durch schöne Landschaftsabschnitte mit vielen kleinen Seen und endet am grossen Inari-See, dem grössten See im Sápmi-Gebiet. Nach Ankunft in Inari steht ein Besuch des Siida – Sámi Museums und Naturcentrums auf dem Programm. Das Sámi – Museum zeigt das originale Leben der Sámi von früher bis in die heutigen Tage und widmet sich ebenfalls der Lappländischen Wildnis und den acht Jahreszeiten. Der Guide wird dir viele Geschichten und Fakten über Lappland und die Sámi vermitteln. Nebst einem Film über die Nordlichter wird dir das Museum während einer Führung gezeigt und erklärt. Gerne steht dir der Guide für deine Fragen zur Verfügung. Nach dem geführten Rundgang hast du noch etwas Zeit zur freien Verfügung, um das Museum auf eigene Faust zu erkunden. Der aufregende Tag bringt dir die Sámi-Kultur näher und du lernst viel über das Leben in Lappland und die Lebensweise hier im hohen Norden.

 

Panorama-Sauna mit Aussen-Jacuzzi

Während deines Aufenthalts geniesst du einmalig die private Nutzung der Panorama Sauna inklusive Jacuzzi. Die Sauna und das Jacuzzi liegen etwas erhöht und bieten einen tollen Blick über die Landschaft. Die Sauna ist zudem mit einem Glasdach (ähnlich der Aurora Cabins) ausgestattet, so dass du auch beim Saunieren nicht auf den Blick in die Weite verzichten musst. Nach dem Saunagang kannst du dich im kalten See erfrischen. Belebung für Körper und Geist ist garantiert. Weitere Sauna-Reservationen können vor Ort getätigt werden.

 

Tag 5: Abreise

Nach dem Frühstück heisst es wieder Abschied nehmen von den grossartigen Landschaften, der einzigartigen Natur Finnisch Lapplands sowie der gemütlichen Unterkunft im Aurora Village. Der Transfer bringt dich zurück zum Flughafen Oulu. Anschliessend Rückreise in die Heimat

 

Hinweis:

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Aktivitäten, die Reihenfolge / der Inhalt der Touren falls notwendig anzupassen, sollten dies äussere Umstände erfordern (z.B. Wetter).

 

Die Reise ist zu kurz und du möchtest verlängern?

Die Kurzreise nach Ivalo kann problemlos z.B. mit einem Aufenthalt in Helsinki verbunden werden. Ebenfalls lässt sich die Reise gut in eine Mietwagen-Rundreise einbauen. Sprich uns an und wir sind dir gerne bei der Planung deiner Traumreise behilflich.

Preise

Alle Preise in CHF

Kurzreise «Arktischer Herbst» bei Einzelbelegung

2770.–

Kurzreise «Arktischer Herbst» bei Doppelbelegung

2375.–

Kurzreise «Arktischer Herbst» bei Dreierbelegung

2285.–

Alle Preise verstehen sich pro Person. Preise für Kinder ab 10 Jahren auf Anfrage

 

Reisedaten:
01.09. – 31.10.2024

Anreise täglich möglich.

Im Preis eingeschlossene Leistungen:

Fluganreise ab/bis Zürich nach Ivalo mit Finnair in der Economy Klasse (S-Klasse) inkl. Flughafentaxen
Transfer ab Flughafen Ivalo zur Unterkunft und zurück
4 Übernachtungen in einer Aurora Glass Cabin
Vollpension
Ausflüge gemäss Programm
Nutzung der Panorama-Sauna (einmalig)
freie Nutzung von Kanus, Fahrrädern, Outdoor-Spielen und Angelruten
elektronische Reiseunterlagen
Nicht im Preis inklusive:
allfällige Flugzuschläge (höhere Tarifklassen, anderer Abflughafen)
Reiseversicherung

Cookie Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Genauere Informationen findest du in den AGB unter 14. Datenschutz