Mit dem Wohnmobil
Lappland erkunden

Profitieren von 20% Sonderrabatt auf alle Fahrzeugkategorien ab/bis TROMSØ im Reisezeitraum vom 15.05. – 31.08.2024. Die Verfügbarkeiten zum Sonderpreis bleiben ausdrücklich vorbehalten!

Allgemeine Informationen

Reisen mit dem Wohnmobil durch Skandinavien – geniesse deine ganz persönliche Freiheit! Eine Tour mit dem Wohnmobil ist ein der besten Arten, die Schönheiten der Natur und Sehenswürdigkeiten im eigenen Tempo zu erkunden. Sei dies Alleine, zu zweit oder mit der ganzen Familie. Die Wahl der Reiseroute hängt ganz von dir ab und wird nicht durch ein fixes Programm bestimmt. Einzig und allein deine persönlichen Vorlieben und allenfalls die Wetterkarte bestimmen die Fahrtrichtung. Zudem bieten Wohnmobile einen guten Komfort und sind sehr gut ausgestattet. Und einmal alle Lebensmittel und das Gepäck im Fahrzeug eingeräumt und verstaut, fällt auch das tägliche Kofferpacken weg. So bleibt viel Zeit für eigene Entdeckungstouren durch eindrückliche Moor- und Tundra Landschaften, entlang der Küsten oder durch weitläufige Hochebenen. Die Abende kannst du bei einem gemütlichen Grillplausch mit einem feinen Glas Wein ausklingen lassen. Die Natur ist immer nahe und du findest Ruhe und Entspannung. Lappland lässt sich besonders gut während den Sommermonaten mit dem Camper bereisen, aber grundsätzlich ist auch eine Winterreise mit dem Wohnmobil möglich, da die Fahrzeuge wintertauglich ausgestattet sind.

Weitere Informationen zum Reisen in Lappland mit dem Camper findest du unter folgenden Links:

Die Fahrzeuge

Touring Cars bietet eine grosse Anzahl an verschiedenen Fahrzeugtypen und -kategorien an, je nach Bedürfnis der Reisenden. Nachfolgend findest du detaillierte Informationen zu den einzelnen Kategorien.

Wichtig:
Die Bestätigung der Buchung erfolgt jeweils nach gewählter Fahrzeugkategorie und nicht nach Marke und Modell. Die Touring Cars Station behält sich das Recht vor, gleichwertige oder höherwertige Fahrzeuge abzugeben, sollte die gebuchte Fahrzeugkategorie nicht verfügbar sein.

Des Weiteren kann die Innenraumaufteilung je nach Fahrzeugtyp variieren. Entsprechend dienen die Bilder und Grundrisse nur als Beispiele.

Unsere Wohnmobile & Camper von Touring Cars

Mietstationen

In Lappland bietet Touring Cars folgende Stationen für die Fahrzeugübernahme und -rückgabe an:

  • Norwegen: Tromsø
  • Finnland: Rovaniemi


Ausserhalb Lapplands
kann das Fahrzeug auch in folgenden Städten übernommen oder abgegeben werden:

  • Norwegen: Oslo
  • Schweden: Stockholm
  • Finnland:Helsinki

Die Touring Cars Vermietstationen sind jeweils von 08:00h – 18:00h geöffnet. Findet die Übernahme oder Rückgabe ausserhalb der Öffnungszeiten an, wird eine Gebühr verrechnet. Die Kosten sind wie folgt:

  • Norwegen: CHF 174.-
  • Schweden: CHF 193.-
  • Finnland: CHF 240.-

Einwegmieten:

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, dass du das Fahrzeug nicht an der gleichen Station abgeben musst, wo du es übernommen hast. So sind zwischen den oben erwähnten Stationen Einwegmieten möglich. Touring Cars bietet aber auch einige Standorte nur zur Rückgabe der Fahrzeuge für Einwegmieten an:

Rückgabestationen Einwegmieten:

  • Norwegen:
    • Lappland: Bodø, Lofoten (Evenes Airport)
    • Restliches Land: Trondheim, Ålesund, Bergen, Stavanger, Kristiansand
  • Schweden: Göteborg
  • Finnland: nur Hauptstationen (siehe oben)


Ist der Rückgabeort nicht mit dem Übernahmeort identisch, verlangt Touring Cars eine Einweggebühr. Diese variiert stark zwischen den einzelnen Stationen und Ländern und beginnt ab ca. CHF 1’100.-. Gerne informieren wir dich in deinem Angebot über die geltende Einweggebühr für deinen Wunschstrecke.

Transfer:

Die Mietstationen von Touring Cars liegen in der Regel etwas ausserhalb der Flughäfen. Der Transfer ab/bis Flughafen oder Flughafenhotel zur Station ist im Preis eingeschlossen. Transfers ab Stadthotels sind gegen Aufpreis und auf Anfrage buchbar.

Übernahme und Rückgabe des Fahrzeugs:

Bitte rechne für die Fahrzeugübernahme rund eine Stunde Zeit ein. Während dieser Zeit wird dir das Fahrzeug mit all seinen Eigenschaften ausführlich erklärt und deine Fragen werden beantwortet. Anschliessend kannst du dein Gepäck im Fahrzeug verstauen und du kannst losfahren zu deinem Abenteuer. Bei grösseren Stationen besteht teilweise die Möglichkeit, Koffer für die Zeit deiner Reise zu deponieren. Wir empfehlen dir aber nach Möglichkeit nicht Hartschalenkoffer mitzubringen, sondern flexiblere Gepäckstücke. So kannst du diese platzsparend im Fahrzeug verstauen, sollte vor Ort keine Deponiermöglichkeit für die Koffer bestehen.

Für die Rückgabe des Fahrzeugs musst du ca. 30 Minuten Zeit einrechnen. Bei einem Schadenfall am Fahrzeug solltest du mehr Zeit für die Rückgabe einplanen, damit alle Formalitäten entsprechend geklärt werden können.

Bitte beachte folgendes bei der Rückgabe:
Das Fahrzeug muss mit entleertem Abwassertank sowie entleerter Toilettenkassette zurückgebracht werden. Ebenso müssen die Abfalleimer geleert und sämtlich Schränke, Stauräume und der Kühlschrank ausgeräumt sein. Zudem müssen die Bettbezüge etc. abgezogen werden. Es reicht, das Fahrzeug besenrein abzugeben. Falls dies nicht entsprechend berücksichtigt wird bei der Rückgabe, verrechnet dir Touring Cars eine Endreinigungsgebühr.

Übernahmegebühr:

Bei jeder Fahrzeugmiete wird eine obligatorische Übernahmegebühr in Rechnung gestellt. Folgende Leistungen sind in der Übernahmegebühr inbegriffen: Kundenservice vor Ort, vorgängige Reinigung des Fahrzeugs innen und aussen, technische Überprüfung, Flughafentransfers (Oslo-Gardermoen, Tromsø, Stockholm-Arlanda, Helsinki, Rovaniemi), persönliche Einführung in die Nutzung des Wohnmobils, Abhol- und Bringservice der Gäste zwischen 08:00h – 18:00h während 7 Tagen die Woche, 24/7 Notfall-Kontakt (roadside assistance), Informationsbroschüren.

Führerschein & Mindestalter

Für die Miete eines Wohnmobils musst du im Besitz des Führerscheins Kat. B sein (Fahrzeuge bis max. 3,5 t Gesamtgewicht).

Je nach Land variieren die Bestimmungen für das Mindestalter für das Führen eines Campers. Bei Touring Cars gilt Folgendes:

  • Norwegen:
    Mindestalter: 25 Jahre
    Führerschein: seit mindestens 2 Jahren

  • Schweden / Finnland:
    Mindestalter: 19 Jahre
    Führerschein: seit mindesten 1 Jahr

Depot:

Vor Ort muss ein Depot in Höhe des Selbstbehaltes (siehe Punkt «Versicherungen») hinterlegt werden. Die Hinterlegung muss mittels Kreditkarte, lautend auf den Hauptfahrer, geleistet werden. Prepaid- und EC-Karten wie auch die Postcard gelten nicht als Kreditkarten. Das Depot kann NICHT in bar oder mit Checks geleistet werden.

Cookie Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Genauere Informationen findest du in den AGB unter 14. Datenschutz